Bilder :: 4. Airportlauf am Salzburger Flughafen

4. Airportlauf am Salzburger Flughafen, 410 Teilnehmer absolvierten insgesamt 5146 Kilometer in 1,5 Stunden

Das Motto der Laufveranstaltung am Salzburg Airport „Jeder Schweißtropfen und zurückgelegte Kilometer zählt“ hat heuer 410 Läufer und Läuferinnen zum Flughafen Salzburg geführt. Über die Laufstrecke direkt neben der Lande- und Startbahn des Salzburger Flughafens wurden in einem Zeitfenster von 1,5 Stunden von den TeilnehmerInnen 5146 Kilometer zurückgelegt. Jeder erlaufene Kilometer wurde vom Flughafen „versilbert“ und kam gemeinsam mit dem Startgeld einem Projekt der Lebenshilfe Salzburg zugute.
Auch prominente Sportler mischten sich unter das Teilnehmerfeld: mit von der Partie waren etwa LH-Stv.Christian Stöckl, Vizebürgermeister Bernhard Auinger sowie Andrea Fischbacher. Gemeinsam mit Flughafengeschäftsführerin Bettina Ganghofer sorgte Ex-Skirennläuferin Alexandra Meißnitzer für den Startschuss.

Bei der Siegerehrung ging es nicht vorrangig darum, die schnellsten Läufer zu ehren oder diejenigen, die die meisten Kilometer geschafft hatten, sondern um die Menschen des Wohnprojekts der Lebenshilfe Wals. Kurt Schiechl, Verbundleiter der Lebenshilfe Salzburg, wurde im Namen all seiner Schützlinge ein Scheck in Höhe von EUR 10.000 überreicht. Mit diesem Geld soll der Wohngemeinschaft ein Urlaub am Bauernhof in Südtirol ermöglicht werden.
Fotos © Chris Hofer Fotografie & Film
(alle Rechte vorbehalten)

By |Categories: Event, Featured, Salzburg, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Bilder :: 4. Airportlauf am Salzburger Flughafen